Homepage

Das Beste draus machen

10 Outtakes, die im Film gelandet sind

Film
Maik - 21.09.15 - 17:30
10 Outtakes, die im Film gelandet sind bloopers-in-movies

Letzten Monat hatte ich einige improvisierte Film-Momente hier, die am Ende in den finalen Streifen geblieben sind. Von den gleichen Machern (Screen Rant) stammt auch dieser Clip. Dabei stellt sich dann relativ schnell die Frage, wo eine Improvisation anfängt und ein Blooper aufhört. Oder umgekehrt. Aber wie auch immer man diese Beispiele hier nun nennen mag – es ist immer wieder interessant zu sehen, was nicht im Script stand und dennoch auf die Leinwände gekommen ist!

„Even the most intense and dramatic movies can’t keep actors from goofing around, which means plenty of blooper reels and blown takes for fans to enjoy during the credits, or as a bonus on home video. But sometimes, a spur-of-the-moment decision, mistake, or even injury can be too good to cut.“

/// via: theawesomer

4 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: Marco (@Bullubu)

  3. Pingback: 10 weitere Outtakes, die im Film landeten - Auch Blockbuster machen Fehler | LangweileDich.net

  4. Pingback: Sieben Outtakes, die im finalen Film landeten - Schöne Spontanität | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4393 Tagen.