Homepage

Etliche Stars

50 Jahre Hip Hop: Medley von den Grammy Awards 2023

50 Jahre Hip Hop: Medley von den Grammy Awards 2023 Grammy-awards-2023-50-jahre-hip-hop-medley

Ach, hör an – das hatte ich gar nicht mitbekommen! Zum einen, dass der Hip Hop seinen Fünfzigsten feiert, zum anderen, dass zu Ehren der Musik- und Kulturbewegung ein gigantisches Medley mit fantastischem Star-Aufgebot im Rahmen der diesjährigen Grammys aufgezogen worden war. Mittlerweile ist die Performance aus dem Februar auch bei YouTube gelandet, so dass Spätcheckende wie ich das nachholen können. Wieso der offizielle GRAMMYs-Account das insgesamt keine zehn Minuten lange Ding nervigerweise auf drei Teile aufteilen muss, bleibt unser aller Fantasie überlassen (jaja, Geld und Aufrufzahlen, ich weiß…).

HipHop 50 Grammy Medley Tracklist
“Flash to the Beat” by Grandmaster Flash with Barshon, Rahiem, Melle Mel and Scorpio
“The Message” by Grandmaster Flash with Barshon, Rahiem, Melle Mel and Scorpio
“King of Rock” by Run-DMC
“I Can’t Live Without My Radio” by LL Cool J
“Rock the Bells” by LL Cool J, DJ Jazzy Jeff
“My Mic Sounds Nice” by Salt-N-Pepa
“Eric B. Is President” by Rakim
“Rebel Without a Pause” by Flavor Flav and Chuck D
“El Shabazz (Skit)” by Black Thought and LL Cool J
“Buddy” by De La Soul
“Mind Playing Tricks on Me” by Scarface
“New Jack Hustler (Nino’s Theme)” by Ice-T
“U.N.I.T.Y.” by Queen Latifah
“Method Man” by Wu-Tang Clan and Method Man
“ATLiens” –by OutKast’s Big Boi
“Put Your Hands Where My Eyes Could See” by Busta Rhymes
“Look at Me Now” by Busta Rhymes
“Lose Control” by Missy Elliott
“Hot in Herre” by Nelly and City Spud
“Blow the Whistle” by Too $hort
“We Gonna Make It” by Swizz Beatz and The Lox
“Freestyle” by Lil Baby
“F.N.F. (Let’s Go)” by GloRilla
“Just Wanna Rock” by Lil Uzi Vert

Quelle: „blogbuzzter“

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6460 Tagen.