Homepage

Neues aus der GOBELINS-Schmiede

Animierter Kurzfilm „Royal Madness“

Animierter Kurzfilm "Royal Madness" royal-madness-kurzfilm

Erneut haben Studierende der GOBELINS-Animationsschule einen sehr sehenswerten Kurzfilm geschaffen. Bei „Royal Madness“ gefällt mir neben dem sehr künstlerischen Darstellungsstil vor allem das Timing in der Erzählung. Eine sehr originelle wie kurzweilige Adelsgeschichte aus dem Fantasy-Mittelalter!

„Long time ago, a mighty king, while protecting his kingdom, hunted all the monsters down and eliminated them. Nowadays, with no monsters left, he lost his purpose of living and falls into depression. The princess, trying to get her father back to his former state, sets up a fanatical plan…“

Réalisateurs / Directors: Eunbyeol KO, Milàn SALMONA, Mriganka BHUYAN,Romain COUDERETTE, Sean LEWIS, Wenkai WANG
Contact de l’équipe / team contact : [email protected]
Musique / Soundtrack: Mathieu ALVADO
Montage sonore / Sound design : Cédric DENOOZ
Mixage / Mix : Cédric DENOOZ
Année de production / Production year : 2019

via: geeksaresexy

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4835 Tagen.