Homepage

Wer wird hier gesucht?

Musik-Acts-Bilderrätsel

Musik-Acts-Bilderrätsel Musikacts-Bilderraetsel_02

Gestern Abend hatte ich mit dem Lieblingsmädchen die Ehre, eines der von uns monatlich besuchten Musikquiz hier in Berlin zu übernehmen. Mehr dazu Sonntag in meinem Wochenrückblick (das war nämlich dann doch verdammt kurzfristig, aber ich denke, das ist ganz gut gelaufen – wir hatten jedenfalls unseren Spaß!). Jedenfalls gab es dort auch eine Runde Bilderrätsel, die ich an dieser Stelle gerne mit euch teilen möchte, in der Hoffnung, dass sie hier ähnlich guten Anklang findet, wie vor Ort in der Bar…

Das Prinzip ist eigentlich ganz einfach (und die Rätsel im Grunde genommen auch, viele haben so gut wie alle erkennen können): Mehr oder weniger sind das Rebus-Rätsel, also einzelne Bilder, deren Begriffe aneinandergereiht das Lösungswort ergeben. In diesem Fall eben einen Musik-Act – Band oder Solo-Künstler. Hier und da ist es ein bisschen um die Ecke gedacht, vor allem, was die Aussprache betrifft, aber alle wurden gelöst, man kann also drauf kommen. Dabei waren die „Ahhhh!“-Momente für mich immer am schönsten, wenn nach und nach bei den Tischen die Groschen gefallen sind…

Habt ganz viel Spaß beim Knobeln!

Musik-Bilderrätsel #2

Musik-Acts-Bilderrätsel Musikacts-Bilderraetsel_01

Musik-Bilderrätsel #3

Musik-Acts-Bilderrätsel Musikacts-Bilderraetsel_03

Musik-Bilderrätsel #4

Musik-Acts-Bilderrätsel Musikacts-Bilderraetsel_04

Musik-Bilderrätsel #5

Musik-Acts-Bilderrätsel Musikacts-Bilderraetsel_05

Musik-Bilderrätsel #6

Musik-Acts-Bilderrätsel Musikacts-Bilderraetsel_06

Musik-Bilderrätsel #7

Musik-Acts-Bilderrätsel Musikacts-Bilderraetsel_07

Die Lösungen gibt es auf der nächsten Seite zu sehen, solltet ihr euch nicht ganz sicher sein oder diese mit anderen teilen wollen.

Dieser Beitrag hat mehrere Seiten:

Ein Kommentar

  1. Pingback: Meine Woche (214)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5562 Tagen.