Homepage

Superheldenhaftes Musikvideo

Art Brut – Your Enemies Are My Enemies Too

Art Brut - Your Enemies Are My Enemies Too Art-Brut-Your-Enemies-Are-My-Enemies-Too-musikvideo

Nach dem Titeltrack und „Hospital! hat Art Brut eine weitere Single aus ihrem im November letzten Jahres erschienenen Album „Wham! Bang! Pow! Let’s Rock Out!“ (Partnerlink – Kurzreview) veröffentlicht. Unter der Regie von Ben Pollard aka BennyP wird uns im Clip zu „Your Enemies Are My Enemies Too“ die Geschichte eines abgehalfterten Superheldens erzählt, gespielt von der britischen Comedy-Legende Tony Slattery. Frontmann Eddie Argos hat es sich aber natürlich nicht nehmen lassen, ebenso in die Rolle eines Superhelden zu schlüpfen.

„Die Leute sagen mir oft, dass ich aussehe wie Tony Slattery, und dann erzählen sie mir, wie sehr sie ihn lieben und wie großartig sie ihn finden. Aus diesem Grund habe ich ein bisschen das Gefühl, dass ich etwas von der Liebe geklaut habe, die er verdient – die Leute sollten auf ihn zugehen und ihm sagen, wie sehr sie ihn lieben. Ich bin nicht nur ein Kanal für andere Menschen, die ihre Liebe zu Tony teilen, sondern auch ein großer Fan von ihm. Ich freute mich, ihm zu sagen, wie großartig er ist, als wir dieses Video gedreht haben. Er war den ganzen Tag über unglaublich witzig und unterhaltsam und einfach so umwerfend brillant, dass dies nicht nur ein Art Brut-Video, sondern auch eine 10-teilige Netflix-Serie ist, in der er als Superheld im Ruhestand auftritt.“ (Argos)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5156 Tagen.