Homepage

Animierter Kurzfilm "Twin Islands"

Auf diesen Zwillingsinseln muss alles symmetrisch sein

Auf diesen Zwillingsinseln muss alles symmetrisch sein Twin-islands-animierter-kurzfilm

Eine linke und eine rechte Variante von etwas? Das erinnert mich irgendwie an Twix (verdammt(gute)e Marketing-Kampagne aber auch!)… Hier geht es aber um zwei Inseln, die als Vorgabe an ihre neuen Herrscher ausgibt, dass alles symmetrisch auf beiden Inseln stattfinden und gestaltet werden müsse. Eigentlich gar kein Problem – wäre da nicht die Biologie.

„Twin Islands“ ist ein mit Awards überhäufter Abschlussfilm aus dem Jahre 2017 von Manon Sailly, Lara Cochetel, Raphaël Huot, Christine Jaudoin, Charlotte Sarfati und Fanny Teisson.

„Twin Island West and Twin Island East are two sister islands ruled by two Kings, where everyone and everything is submitted to the cult of Symmetry. Accordingly, everything there goes two by two – everything. But one day, the Queen of Twin Island West gives birth to one unique baby, to the King’s great despair!“

via: vimeo

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4756 Tagen.