Homepage

Spiel Google Feud

Autovervollständigung á la Familienduell

Web
Maik - 21.03.15 - 11:02
Autovervollständigung á la Familienduell Google-Feud

Das Familienduell heißt im Original ja „Family Feud“. Das dürfte euch helfen beim Verständnis des Projektes „Google Feud“ von Justin Hook, der übrigens unter anderem Autor bei Bob’s Burgers ist. Und eben eine Vorliebe für kleine technische Spielereien besitzt. Kreuzt man das Familienduell nämlich mit Google, kann man auf die Top 5 Autovervollständigungs-Vorschläge tippen, die auf erste Eingabe-Begriffe folgen könnten. Gar nicht so einfach…

Versucht euer Glück unter GoogleFeud.com. Einfach eine Kategorie eingeben und drauf los schreiben.

/// via: Marco, der diesen Satz selbst vervollständigen kann.

Ein Kommentar

  1. Pingback: @BBKurios

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4448 Tagen.