Homepage

Brieftaube schneller als das Internet

Ich weiß gar nicht, wieso ich hier überhaupt noch schreibe. Eigentlich müsste ich eine Armee aus Tauben ausbilden, die meine Nachrichten an sämtliche Haushalte der Welt befördert und nebenbei meinen Feinden auf den Kopf scheißt.

Denn in Südafrika flog die Brieftaube Winston mit 4GB-Card schneller die Strecke von 85 km als die ortsansässige Internetfirma die Daten per A-DSL übermitteln konnte. Könnte aber auch daran liegen, dass in Südafrika die Internetanbieter nicht unbedingt die besten zu sein scheinen. Denn Winston brauchte für den Flug 1:08 Stunden (war ja auch verdeckt und regnerisch…) mitsamt Datentransfer davor und danach etwas über 2 Stunden. Bis dahin waren sagenhafte vier (!) Prozent der Daten über das Netz verteilt.

In den 50 Stunden, die das Internet gebraucht hätte, wäre Winston umgerechnet 3.675 km geflogen. Das entspricht der Entfernung von Kopenhagen bis zum Nordpol. Und man überlege, wie es bei gutem Wetter wäre. Und bei 32 GB lohnt es sich dann weltweit. Hach, Südafrika… Was freuen wir uns auf die WM!

(via)

Ein Kommentar

  1. simon says:

    in zeiten von solchen speicherkartengrößen wird das aber unfair ;)
    bei 32gb wäre der vorsprung der taube ja noch größer

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3737 Tagen.