Homepage

643 Mal Kurzweiliges in "Web"

Instagram vs. Realität

Mittlerweile hat sich Instagram ja sehr in so einige Klischees verrannt. Aber wer richtiges Social Media-Sternchen sein bzw. werden möchte, spielt da halt auch ganz gerne mal mit. Die Kölnerin Geraldine West aka „Gigi“ schafft […]

Der Thriller „Searching“ spielt komplett auf einem PC-Screen

Konzeptfilme (vor allem in langer Spielfilmfassung) sind ja immer so eine Sache. Auch „Searching“ dürfte da so an seine Problemchen in Länge und inszenierung gestoßen sein und nicht der heilige Gral der Kino-Unterhaltung sein. Aber […]

Auf fürBier.de kann man alten Kram gegen Bier eintauschen

Wir alle haben doch eigentlich zu viel Krams. So allgemein und vor allem ungenutzt in Ecken, Schubladen und Kartons vor sich hin liegend. Klar, den könnte man jetzt verkaufen oder zum Verschenken in irgendwelche Facebook-Gruppen […]

Anzeige
So funktioniert das Internet wirklich

Was viele vielleicht nicht wissen: Das Internet hat einen langen Weg hinter sich, wenn es dann in unsere Bildschirme gelangt und aufgebraucht wird. Ballybeg Post Office erklärt uns ganz genau, wie der ganze Verarbeitungs-Prozess abläuft […]

50 Arten von YouTubern

Hat uns Kevin Parry im Rahmen seiner „50 Ways“-Reihe vor allem eher alltägliche Bewegungsabläufe wie Gehen, Hinsetzen oder Swimmingpool-Eintreten gezeigt, wird es jetzt deutlich abstrakter (aber eben auch voll meta, ey!). „50 Ways to Be […]

Die Wahrheit über Reiseportale

Aktuell befinde ich mich auch immer mal auf den Seiten diverse Reiseanbieter und Vergleichsportale, da die Planung eines ersten richtigen Urlaubs seit Ewigkeiten mal endlich konkretisiert werden sollte. Und so findet man sich in den […]

Ich war zu Gast bei „Guten Morgen, Internet!“
Ich war zu Gast bei "Guten Morgen, Internet!" Guten-Morgen-Internet

Vor einigen Monaten erreichte mich eine Einladung von Studio71, ob ich nicht mal auf eine Runde „Guten Morgen, Internet!“ vorbeischauen wolle. Es solle um „Internet Deep Dive“ und allgemeine Unterhaltung im Netz gehen, also dachte ich mir „Wieso eigentlich nicht?!“ und machte mich einige Tage später auf den Weg zur Jannowitzbrücke in Berlin, wo das Unternehmen sitzt und aufnimmt. Heute ist die Folge nun endlich auch live gegangen (im Clip könnt ihr vielleicht erahnen, dass der zeitliche Bezug etwas „Mai-ern“ ist…)!

WEITER …

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4541 Tagen.