Homepage

Gerade mal 1,52 Meter breit

Das schmalste Haus der Welt

keret-house_01

Als ich noch in Hamburg gewohnt hatte, habe ich immer von einer „schlauchartigen Wohnung“ gesprochen, da alles irgendwie hintereinander angeordnet und lediglich rund 3,50 Meter breit war. Ein gigantischer Luxusraum, verglichen mit dieser schmalen Variante, die in Warschau steht. Das Keret House misst lediglich 1,52 Meter – an der breitesten Stelle. Hinten raus wird es mit gerade einmal 92 Zentimetern richtig eng. Und nein, das ist nicht nur eine Wohnung – das ist das komplette Gebäude!


Zugegeben – da soll niemand drin wohnen…

„The Keret House is an ­art installation in the form of an insert between two existing buildings, representing different historical periods in Warsaw’s history.“

keret-house_02
keret-house_03
keret-house_04
keret-house_05
keret-house_06
keret-house_07

Weitere Informationen zum Haus könnt ihr hier einsehen. Und jetzt freut euch doch einfach mal über den ganzen Platz, den ihr habt!

/// via: twistedsifter

Ein Kommentar

  1. Pingback: Ein Haus mit gerade mal 1,52 Meter Breite – Bubbles Blog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3736 Tagen.