Homepage

Dein Baumhaus ist kacke!

Baumhaus Horace Burgess

DAS ist ein Baumhaus. Der Lanschaftsgärtner Horace Burgess hat 1990 ein größeres Grundstück in Tennessee gekauft auf dem ein riesiger Baum stand. Sein Bestreben damals: Das größte Baumhaus der Welt bauen. Doch irgendwann ist ihm das Holz und die Leidenschaft ausgegangen, wie sonst nur 17-jährige an einem Freitagabend. Mit Unterstützung von Gott (natürlich) hat er es elf Jahre später jedoch geschafft: Ein über 30 Meter hohes Baumhaus, mit geschätzten 3.000 m² Fläche und insgesamt sieben Riesenbäumen, die um es herum und hindurch wachsen. Und all das ohne Baupläne.

Baumhaus Horace Burgess

Leider wurde das Baumhaus von Besuchern teils drastisch verunreinigt, vandalisiert und zerstört. Seit langem soll eine zweite Bauphase anstehen, dann mit Aufzug und Willkommenshalle. Wir sind gespannt!

Baumhaus Horace Burgess
Baumhaus Horace Burgess
Baumhaus Horace Burgess
Baumhaus Horace Burgess

(via)

Ein Kommentar

  1. Goscha says:

    wie geil ist das denn !
    dem ding fehlt zwar die Farbe, aber nichts desto trotz überzeugt es voll und ganz

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

VICE Digital

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3669 Tagen.