Homepage

Der Teebeutel-Sarg

Das ewige Problem. Der Tee ist durchgezogen und der Teebeutel überflüssig, nun stellt sich die Frage: Wohin damit? Darüber hat sich der Designer Jonas Trampedach ein paar Gedanken gemacht und hat eine Art Teebeutel-Sarg für den Teller entwickelt, wobei der Konsument einfach den Teebeutel in eine passende Form unter die Tasse legen kann. Ist nicht nur praktisch, sondern auch optisch perfekt.

(via)

2 Kommentare

  1. Marcel says:

    Die Idee kommt mit in die Schublade mit der Aufschrift „Da hätte man auch selber drauf kommen können“
    Manche Lösungen sind dann doch recht einfach.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.