Homepage

Street Art aus der Vogelperspektive

Die gigantischen Boden-Murals von Kitt Bennett

Art
Maik - 19.04.19 - 12:12
Die gigantischen Boden-Murals von Kitt Bennett Kitt-Bennett-murals_01

Richtig groß(artig)e Bodenmalereien von Kitt Bennett. Der Street Artist aus Melbourne legt die Betonung seiner Berufung noch auf das Wort „Street“, bemalt er statt den sonst bei Murals eher üblichen Wänden einfach die Straße. Oder den Parkplatz. Oder das Hausdach. Jedenfalls allesamt Orte, die eigentlich nur aus der Vogelperspektive so richtig zur Geltung kommen. Das muss ein surreales Gefühl sein, live vor Ort über eines dieser gigantischen Motive zu schreiten…

„Kitts observational drawings of his surroundings have been translated into murals for clients and collectors across Melbourne. He’s work is often conceptually driven as exploring topics of individuality, existence and the mysterious phenomena that surrounds us inspires him to create art.“ (Artist Statement)

Die gigantischen Boden-Murals von Kitt Bennett Kitt-Bennett-murals_02
Die gigantischen Boden-Murals von Kitt Bennett Kitt-Bennett-murals_03
Die gigantischen Boden-Murals von Kitt Bennett Kitt-Bennett-murals_04
Die gigantischen Boden-Murals von Kitt Bennett Kitt-Bennett-murals_05
Die gigantischen Boden-Murals von Kitt Bennett Kitt-Bennett-murals_06
Die gigantischen Boden-Murals von Kitt Bennett Kitt-Bennett-murals_07

Weitere Werke Bennetts finden sich auf dessen Website oder auch auf seinem Instagram-Profil. Oder beim nächsten Blick aus dem Flugzeug…

via: thisiscolossal

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5159 Tagen.