Homepage

Kurz vor dem Durchbruch

Die unbekannten Mumford and Sons spielen 2009 „The Cave“ vor einer Pizzeria

Musik
Maik - 02.11.18 - 21:11
Die unbekannten Mumford and Sons spielen 2009 "The Cave" vor einer Pizzeria mumford-and-sons-the-cave-2009

Hört man heute irgendwo ein Banjo in einem Folk-Song spielen, kommt schnell der Gedanke an „Mumford and Sons“. Nicht nur das, die Band ist gar eine Art Stellvertreter der modernen Auffassung ihres Genres geworden. „Das ist sowas wie Mumford and Sons…“ heißt es da schnell. Lauter Kopien, Möchtegern-Söhne und halt ungemein ähnlich Klingendes. Doch diesen Über-Status hatte die Band natürlich nicht immer, wie jeder haben sie klein anfangen müssen. Klein und unbekannt. Wie Green Day 1990 oder Rage Against The Machine 1992.

Und das ist bei Mumford and Sons nicht einmal zehn Jahre her. Im Frühjahr 2009, also etwa ein halbes Jahr vor dem Release ihres Debütalbums „Sigh No More“ (Partnerlink) haben sie beim SXSW gespielt, vor einer Pizzeria und einer recht leicht durchzählbaren Crowd, bei denen der größte Erfolg bei ihrem damals wie heute größten Hit „The Cave“ war, dass einige mitgewippt haben (Props an den Mann rechts hinten am Zaun, der sich wahrlich als einer der ersten Fans der Band betiteln dürfte!).

„Live at Red House Pizzeria in Austin, Texas. South by Southwest, March 2009.“

Besonders krass wird die Wirkung des Videos, wenn man sich vergegenwärtigt, vor was für einer Kulisse die Band gerademal rund anderthalb Jahre später beim Reading Festival gespielt haben. Wahnsinns-Entwicklung!

via: twistedsifter

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Jahres-Langeweile

wysijap

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4449 Tagen.