Homepage

"Breaking Germany"

Doku über die Beginne des Breakdances in Deutschland

Doku über die Beginne des Breakdances in Deutschland breakdance-anfaenge-in-deutschland-history

Seit vier Jahrzehnten ist der Hip Hop in Deutschland zugegen. Über den Rap hatte ich bereits eine Dokureihe hier im Blog, jetzt widmen wir uns der Tanz-Aspekte der Kulturbewegung. Oder besser gesagt, der NDR widmet sich dieser. „Breaking Germany“ heißt die Kurzdokumentation, die uns zeigt, wie die dynamische Tanzsportart hierzulande angefangen hat.

In diesem Jahr wird Breaking – in Deutschland auch oft als Breakdance bezeichnet – erstmals Teil der Wettbewerbe bei Olympischen Spielen sein. Neue Aufmerksamkeit, gut 40 Jahre, nachdem der damals neue Tanz in den USA für Furore sorgt und kurz darauf auch Deutschland erobert.

Quelle: „Kraftfuttermischwerk“

Keine Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6467 Tagen.