Homepage

Alternative Steuerung

„DOOM“ mit einer Trompete spielen

"DOOM" mit einer Trompete spielen DOOM-auf-trompete-spielen

Wenn es um Videospiele geht, gibt es ja vor allem zwei Lager: Computerspieler und Konsolenspieler. Das unterscheidet sich dann auch oftmals hinsichtlich der präferierten Steuerungs-Option. Tastatur und Maus vs. Controller. Doch auch wenn hier die beiden Lager je nach Genre durchaus überlappen, dürften die wenigsten zur Kategorie „Trompeten-Steuerer“ gehören. ThatsAController hat bereits 2017 einen Weg gefunden, mit dem eigentlichen Musik-Instrument den Videospiel-Klassiker „DOOM“ zu steuern. Sehr skurril anzuschauen wie anzuhören. Dürfte nicht mehr lange dauern, bis „Band Hero“ eine entsprechende Erweiterung erfährt…

„Can you turn a toy trumpet into a game controller? Can you play Doom (1993) on it? Only one way to find out…“

via: zwentner

Ein Kommentar

  1. Pingback: Info-Krieg, Zucker-Bot, Scham, FinFisher, Umweltsau, Weltraumbahnhof Nordsee & die Schweinegrippe-Drohnen – Monstropolis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4879 Tagen.