Homepage

Schicker Videoreisebericht

Eleven Days in Rio

Reisen
Maik - 02.12.14 - 9:48
Eleven Days in Rio Eleven-Days-in-Rio

Marko Roth ist nach Brasilien um mit seinem Kumpel Malik Wagner die Metropole Rio de Janeiro zu erschwimmen, erklettern, erfliegen und erlaufen. Das Geschehene binnen der elf Tage haben die beiden gekonnt in Videoform gegossen, inkl. Timelapse- und Drohnen-Passagen – wie sich das bei moderner Reisedokumentation gehört. Das ist nicht nur unterhaltsam, sondern lässt auch direkt die Rio-Buchungen im Reisebüro um die Ecke (also: Internet) in die Höhe schnellen. Hach, winterliches Fernweh, du Arsch!

„Filming some days at a beautiful spot on earth, having fun with amazing people – that’s my Video Travel Blog.“

Mehr Infos zum Trip und weiteren Reisen Roths gibt es auf dessen Blog zu sehen.

Danke, Fabian via Twitter!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4473 Tagen.