Homepage

Gesponserter Beitrag

gesegeltes Kunstwerk

First Sailed Mona Lisa

ArtSport
Maik - 17.11.14 - 19:09
First_Sailed_Mona-Lisa_01

Auf so eine Idee muss man erst einmal kommen! Lasse Klötzinhat mit vier Freunden, weiteren Helfern und Unterstützung von Vodafone LTE|4G Technologie geschafft, den Kunst-Klassiker schlechthin zu segeln. Die First Sailed Mona Lisa ist ein im wahrsten Sinne des Wortes abgefahrenes Kunstwerk. Die Umrisse der Mona Lisa mit dem Segelboot in Form von GPS-Koordination auf der Ostsee abgefahren. Ein kreatives Projekt trifft auf eine sportliche Leistung!

First_Sailed_Mona-Lisa_02

Das erinnert ein wenig an die Connect-The-Dots-Zeichenrätsel von früher. An drei Tagen haben Lasse und Kollegen 83 Routen und insgesamt 271 Koordinaten gesegelt. Heraus kommt die größte Mona Lisa der Welt. Im Web kann man den Törn nachsurfen und Informationen zu den einzelnen Etappen einsehen. Auch wenn dort natürlich die Darstellung der finalen Mona Lisa etwas detailgetreuer ausschaut, als sie ersegelt wurde – das Vollenden dieses Projektes ist durchaus beeindruckend, wie ich finde.

Mehr zum Projekt gibt es auf der Vodafone-Website oder auch auf facebook zu sehen.

First_Sailed_Mona-Lisa_03

mit freundlicher Unterstützung von Vodafone.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.