Homepage

Japanisches Streetlife

Fotografie: Jun Yamamoto

Fotografie
Maik - 02.06.19 - 18:18
Fotografie: Jun Yamamoto Jun-Yamamoto_01

Lust auf starke Street Photography? Dann solltet ihr einen tiefen Blick in das Portfolio von Jun Yamamoto werfen. Der japanische Fotograf ist in den Großstädten seines Heimatlandes unterwegs und weiß das nächtliche Leben dort auf kunstvolle Weise einzufangen. Neonlicht-Reflexion, Regenwasser und vor allem das Gefühl der gigantischen Stadt mit all ihren Einwohnern – richtig stark!

Fotografie: Jun Yamamoto Jun-Yamamoto_02
Fotografie: Jun Yamamoto Jun-Yamamoto_03
Fotografie: Jun Yamamoto Jun-Yamamoto_04
Fotografie: Jun Yamamoto Jun-Yamamoto_05
Fotografie: Jun Yamamoto Jun-Yamamoto_06
Fotografie: Jun Yamamoto Jun-Yamamoto_07
Fotografie: Jun Yamamoto Jun-Yamamoto_08
Fotografie: Jun Yamamoto Jun-Yamamoto_09

Weitere tolle Fotografien dieser Art gibt es auf Yamamotos Instagram-Profil @jungraphy_ zu sehen.

via: theinspirationgrid

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4760 Tagen.