Homepage

Der #RealLifeFootballManager

Für 5 Euro könnt ihr Manager dieses Kreisligisten werden

Für 5 Euro könnt ihr Manager dieses Kreisligisten werden Manager-TC-Freisenbruch

Fußball geht heutzutage skurrile Wege. Das Y-Kollektiv stellt uns den Essener Fußballverein TC Freisenbruch vor. Der Kreisligaclub stand finanziell vor dem aus, bis man auf die Idee kam, eine Art reales Managerspiel zu inszenieren. So kann jeder, der will, für fünf Euro im Monat Vereinsentscheidungen treffen und auch in Sachen Aufstellung die Finger ins Fußballspiel legen.

„Bei dem Kreisliga-Fußballverein TC Freisenbruch aus Essen kann jeder mit einsteigen und Onlinemanager werden. So ist man viel näher an der Realität des Fußballs, als bei Spielen wie ‚Anstoß‘ oder ‚Comunio‘. Mittlerweile sind rund 600 Manager auf vier Kontinenten dabei. Auch Tobias Zwior hat sich einen Jugend-Traum erfüllt und ist ebenfalls Manager geworden. Rund um den Saisonauftakt lernt er den TC Freisenbruch, Trainer, Spieler und Manager kennen: Wie verändert es den Verein, wenn auf einmal Fremde die Kontrolle übernehmen?“

Wer mehr wissen oder gar selbst „mitspielen“ möchte, besucht die Website des Clubs. Ich kram mal lieber „Anstoß 3“ heraus…

via: webtapete

Ein Kommentar

  1. Pingback: Der linkische Mittwoch - ° Verenas Welt °° Verenas Welt °

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4842 Tagen.