Homepage

Werbung

Gib weiter, was wirklich z├Ąhlt.

Gewinnt STAR WARS Special Edition-Rasierer von Wilkinson Sword

Gewinnt STAR WARS Special Edition-Rasierer von Wilkinson Sword Wilkinson-STAR-WARS-HYDRO-Special-Edition_01

Seit Mitte Dezember ist Star Wars: Die letzten Jedi in unseren Kinos, aber ich bin mir sicher, dass es immer Jedis geben wird. Denn die kultige Saga wird auf ewig weitererz├Ąhlt werden, sei es in Filmen, Serien, B├╝chern und Comics, oder schlicht von einer Generation zur anderen. So d├╝rften auch diesen Winter wieder Millionen V├Ąter auf der Welt ihren S├Âhnen von Luke, Leia und Co. erz├Ąhlen und die Macht interfamili├Ąr weiterreichen. Ein bisschen, wie bei der hohen Kunst des Rasierens. Passenderweise hat Wilkinson Sword eine Star Wars Special Edition auf den Markt gebracht. Mit schickem Chrome-Handle.

Und das Beste daran: Ihr k├Ânnt hier und jetzt ein intergalaktisches Set gewinnen!

Ihr k├Ânnt nicht nur hier (weiter unten) ein tolles Star Wars Special Edition-Set von Wilkinson Sword gewinnen, sondern auch richtig fett absahnen. Bis 30. April 2018 k├Ânnt ihr unter Wilkinson.de/STARWARS am Gewinnspiel zum Special mitmachen und beim Kauf eines (oder mehrerer) der Aktionsprodukte (HYDRO 3, HYDRO 5 und HYDRO 5 Sensitive sowie Aktionsgeschenksets) einen von 11.111 Preisen gewinnen. Zum Beispiel den Hauptgewinn: einen 5-Tages-Trip nach London f├╝r Zwei inklusive Star Wars Erlebnisprogramm (Pilotentraining, Abstecher zu Madame Tussauds und Shopping im Disney Store, um nur einige Highlights zu nennen). Ist das nichts? Zus├Ątzlich gibt es noch:

5.000 Wandhalter mit dem Wappen der Rebellen aus hochwertigem Metall.
5.000 exklusive Kulturtaschen aus hochwertiger, langlebiger LKW-Plane.
1.110 ├ťberraschungspakete mit tollen Produkten und Accessoires von Wilkinson Sword.

Jetzt aber zum hiesigen Gewinnspiel.

3x STAR WARS Special Edition gewinnen

Die Special Edition zum Kinostart von Star Wars: Die letzten Jedi umfasst exklusive und limitierte Varianten der HYDRO-Rasierer von Wilkinson Sword (HYDRO 3, HYDRO 5 und HYDRO 5 Sensitive), die in edler Chrome-Optik daher kommen. Natürlich rasieren auch die wie die normalen Varianten intergalaktisch gründlich und schützen dank innovativem Gel-Reservoir und UltraGlide® Klingen vor Hautirritationen.

Gewinnt STAR WARS Special Edition-Rasierer von Wilkinson Sword wilkinson-HYDRO-Rasierer-STAR-WARS-Special-Edition

Die Star Wars Special Edition ist seit Januar im Handel und die einzelnen Rasierer f├╝r 3,99 Euro erh├Ąltlich. Und hier bekommt ihr alle drei zusammen – und das dreifach. Drei GewinnerInnen unter euch erhalten alle drei limitierten Rasierer. 3×3. Klar soweit?

Da es im Rahmen der Aktion „Gib weiter, was wirklich z├Ąhlt.“ hei├čt, m├Âchte ich das auch zu eurer Aufgabe machen. Wer dieses coole Set gewinnen m├Âchte, kommentiert bis 17. Januar 2018, welche Sache man unbedingt an seine Kinder weitergeben m├Âchte (oder es bereits getan hat).

Weitere Informationen zur Aktion und den Produkten von Wilkinson Sword gibt es auf der Website des Unternehmens oder auch auf Facebook zu sehen.

M├Âge die Macht des Rasierens mit euch sein.

UPDATE [18.01.2018, 14:27]: Das Los hat entschieden und Clemens, Andreas und Michael haben gewonnen – Gratuliere! Ihr habt Post.

Gewinnt STAR WARS Special Edition-Rasierer von Wilkinson Sword starwarsabklapper

Mit freundlicher Unterst├╝tzung von WILKINSON SWORD.

13 Kommentare

  1. Kurt C. Hose says:

    Also ich m├Âchte an meine Kinder auf jeden die Liebe zur Pfadfinderei weitergeben. Der Ort wo man mehr Erfahrungen sammeln kann als ich ihnen jemals bieten k├Ânnte und wo sie das ganze ganz ungest├Ârt von mir als ihrem peinlichen Vatter machen k├Ânnen. Naja, vielleicht auch nicht ohne mich, immerhin kann ich da auch nicht von lassen ;)

  2. Petra says:

    Weil meine Kinder Star Wars lieben, w├╝rde ich den Gewinn an sie weiterreichen ^^

  3. Als Vater von zwei S├Âhnen im Alter von elf und bald 15 Jahren wei├č ich, dass Zuverl├Ąssigkeit und Ehrlichkeit zwei wichtige Tugenden sind, die ich gern an sie weitergeben m├Âchte (und auch vorlebe ­čśë)

  4. Patrick says:

    Yaaaaaay den mag ich haben :)

  5. Clemens says:

    den familieninternen Schoko-futtern-Rekordversuch… steht derzeit bei 900 g auf einem Haps, ob das gesund ist, ist eine andere Frage, aber um gesund geht es ja beim gro├č werden nicht immer… :-)

  6. Sarah says:

    Ich habe meinem „Kleinen“ meinen Musikgeschmack weitergegeben. Nicht besonders wichtig, aber hat mich trotzdem stolz gemacht, als ich zum ersten Mal mitbekommen habe, wie er „meine“ Musik geh├Ârt hat :-)

  7. Bernd says:

    Meine Liebe f├╝r den FC Bayern, Ole!

  8. Andreas says:

    Ich habe meinem Sohn die Ruhe vererbt. Ihn kann man nicht aus der Ruhe bringen. Und nat├╝rlich die Liebe zu Star Wars :)

  9. Andreas says:

    Mein Junior ist mitf├╝hlend und hilfsbereit und ich finde, das sind Eigenschaften, die wichtig sind. Und er ist mein allerliebster Sportpartner :)

  10. Ich m├Âchte meinen Kindern ein Bewusstsein genau ├╝ber dieses Thema vermitteln: Behaltet im Auge, was wirklich z├Ąhlt und verschwendet eure Kapazit├Ąten nicht auf all die Dinge, die euch von diesen Priorit├Ąten ablenken. Das wird sie im Leben sowohl pers├Ânlich erfolgreicher, als auch – und das ist das Wichtigste – gl├╝cklicher machen.

  11. Christoph Heuer says:

    Ich w├╝rde gern meinen Kindern beibringen respektvoll mit Menschen, jeglichen Alters, umzugehen.

  12. christina says:

    Ruhe, Einf├╝hlungsverm├Âgen und Sorgfalt sollte man weiter geben :) ├ťber den tollen Gewinn w├╝rde sich mein Freund bestimmt sehr freuen, er ist gro├čer Star Wars Fan !! Ich w├╝nsche Euch einen sch├Ânen Abend !!

    Liebe Gr├╝├če

  13. Ingo says:

    Wenn ich mal Kinder habe, werde ich ihnen Toleranz und Mitgef├╝hl weitergeben. Gerade heutzutage sind das wieder erschreckend schwindende Attribute.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht ver├Âffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (├Âffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Ver├Âffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegr├╝ndet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterst├╝tzen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der h├Âheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola K├Ânigsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5016 Tagen.