Homepage

229 Kurzweilige Sachen zu "Star Wars"

Batman & Superman vs. Darth Vader

Beim Finden dieses Videos dachte ich zunächst, das wäre wieder eines dieser Stopmotion-Videos mit Actionfiguren oder eines, in dem altbekannte Szenen gekonnt mittels Video-Edit zu etwas Neuem angeordnet werden. Beides geil, aber „SUPERMAN & BATMAN […]

Wenn Zack Snyder „STAR WARS“ gemacht hätte

Zuletzt hat Neu-Schnitt-Weltmeister Zach Snyder mit dem ersten Teil des vielversprechenden „Rebel Moon“ auf Netflix enttäuscht, da passt es ganz gut rein, dass die Auralnauts das Handwerkszeug des Regisseurs genommen und auf das originale „Star […]

Wenn „Star Wars“-Dialoge realistischer wären…

Natürlich ist „Star Wars“ Fantasy und somit nicht unbedingt unseren physikalischen Gesetzen der Logik unterstellt, aber einige Dinge sind schon manchmal seltsam. Zumindest in den alten Filmen des Franchises, wo zum Beispiel viele Leute so […]

Musik aus 1916 klingt sehr wie der „Star Wars“-Soundtrack

Ich finde es immer affig, wenn man zwei Töne raussucht, die in zwei unterschiedlichen Songs gleich klingen, denn letztlich ist die Anzahl an Tönen nun mal begrenzt. Aber die 1916 erschienene Orchestersuite „Die Planeten“ von […]

Der Junge, der fast Anakin Skywalker geworden ist

Eigentlich ist es nicht unbedingt der Rede wert, welche Schauspieler:innen eine Rolle nicht bekommen haben. Klar, da gibt es mal ein paar namhafte Besetzungs-Ideen, die aus welchen Gründen auch immer nicht zustande gekommen sind, ansonsten […]

Parodie: „Star Wars: LARRY – Episode 1“

Die Auralnauts haben bereits jede Menge Popkultur-Blödsinn verzapft (s. zuvor hier im Blog), jetzt haben sie sich dem „Star Wars“-Franchise gewidmet und liefern mit „Star Wars: LARRY“ eine bessere Adaption der Obi-Wan-Kenobi-Geschichte als Disney es […]

„Star Wars: Episode IV“ nur aus Popkultur-Referenzen nachgebaut

Krasser Ansatz! Paulogia hat „Star Wars“ aus Nicht-„Star Wars“-Szenen nachgebaut. Lauter Referenzen aus Filmen und Serien, die einzelne Momente des Kultfilmes zeigen, die aneinandergereiht beinahe das komplette Original darstellen. Naja, zumindest 18 Minuten, aber es […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6431 Tagen.