Homepage

Crowdfunding: Das Leben und Sterben des BenHammer

Helft Ben Hammer mit seinem Buch!

Helft Ben Hammer mit seinem Buch! benhammercrowdfunding_01

Ben hatte Donnerstag Geburtstag und ist gefühlte 14 geworden. Und ganz nebenbei hat er ein Crowdfunding-Projekt gestartet: Das Leben und Sterben des BenHammer heißt das und das angestrebte Ziel. Denn nach erfolgreicher Geldsammlung soll eine Bildsammlung folgen – in gedruckter Form, als Buch, voll analoger Fotografie und Texte, die so positiv durchgeknallt werden, wie ihr Verfasser es seit je her ist.

„Jetzt will ich mein erstes eigenes Buch machen. Über meine Leidenschaft zur Fotografie und meine ganz persönliche Sicht auf meine Mitmenschen.“

Das Ziel: 8.700 Euro für einen vernünftigen Druck (bei mehr Kohle wird es noch vernünftiger). Aktuell sind bereits einen Monat vor Ende fast 2.000 Euro im Pott, auch ich habe mir bereits ein Exemplar des Hammerschen Erstwerks gesichert. Schaut doch mal rein und unterstützt den Jungen!

Helft Ben Hammer mit seinem Buch! benhammercrowdfunding_02

Weitere Einblicke in seine Arbeiten findet ihr auf BenHammer.de oder natürlich auch auf Instagram oder Facebook. Viel Erfolg, Ben!

Helft Ben Hammer mit seinem Buch! benhammercrowdfunding_03
Helft Ben Hammer mit seinem Buch! benhammercrowdfunding_04
Helft Ben Hammer mit seinem Buch! benhammercrowdfunding_05
Helft Ben Hammer mit seinem Buch! benhammercrowdfunding_06
Helft Ben Hammer mit seinem Buch! benhammercrowdfunding_07

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 5155 Tagen.