Homepage

Mit Colin Ferguson

Horror-Parodie-Fake-Trailer: „Fucking Ghosts“

Horror-Parodie-Fake-Trailer: "Fucking Ghosts" Fake-trailer-fucking-ghosts

Colin Ferguson hat einst mit seiner Hauptrolle in der Serie „Eureka“ einen gewissen internationalen Ruhm erlangt, jetzt bekommen wir ihn in diesem abstrusen Fake-Trailer zu einer Horror-Parodie zu sehen. Jason Cook lässt bei „Fucking Ghosts“ das Wortwörtliche im Titel passieren. Geile Geister beim Rummachen, da hilft nur noch, den Sexorzisten zu rufen…

„A young family move into their perfect new home only to discover that it’s haunted by a bunch of horny ghosts. There’s only one thing to do – call a sexorcist!“

Weitere Informationen zum Kurzfilm gibt es hier zu sehen und bei Short of the Week auch.

Quelle: „DenkfabrikBlog“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5813 Tagen.