Homepage

Ein Pro-Streichel-Statement

Hunde in Videospielen

Games
Maik - 21.06.17 - 18:42
Hunde in Videospielen dogs-in-video-games

NakeyJakey (der Name sagt eigentlich schon alles) geht deutlich zu inszeniert-abge-und-überdreht auf das Hunde in Videospielen ein. Nichtsdestotrotz finden sich zwischen dem auf Energy Drink seiendem Gestammel des Ballsitzers auch einige interessante Beispiele für die Integration des besten Freundes des Menschen in eine der schönsten Nebenbeschäftigungen.

Nicht „classy“ genug? Hier die „Tip 10 Dogs in Video Games“ von GameTrailers:

„We’re so proud of these pooches we couldn’t go on any longer without counting them down. No wolves, no dog-people, just dogs. Who are mankind’s greatest gaming friends?“

via: reddit

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4752 Tagen.