Homepage

Noob-Edition

Ich habe „Rocket League“ H.O.R.S.E. gegen einen deutschen YouTuber gespielt

Games
Maik - 10.06.21 - 20:01
Ich habe "Rocket League" H.O.R.S.E. gegen einen deutschen YouTuber gespielt rocket-league-horsepig-affect

Hier mal ausnahmsweise ein „Rocket League“-Video in deutscher Sprache und zudem eines, wo ich zu Gast war. YouTuber Affect hat mich zu „H.O.R.S.E.“ herausgefordert, dem Spielemodus, den ich seit „Tony Hawk’s Pro Skater“ nicht mehr gespielt habe. Das Prinzip ist ganz einfach: Eine Person macht einen bestimmten Trick vor, der andere muss es nachmachen, ansonsten kassiert man einen Straf-Buchstaben. Wer als erstes das Wort vervollständigt hat, verliert.

Dabei sei zu sagen, dass wir beide mechanisch nicht unbedingt vom allerobersten Regal sind (vor allem, weil ich erstmals auf meinem neuen Monitor gespielt habe, was dann doch etwas Eingewöhnung benötigt hat…), das hat also alles etwas länger gedauert und war nicht von allerhöchster Spiel-Qualität, hat aber trotzdem Spaß gemacht!

„Rocket League PFERDE MODUS [Noob Edition] 🐎“

Wir haben dann noch etwas weiter gespielt und die Variante „H.O.R.S.E.P.I.G.“ zuende gespielt. Schaut in diesem zweiten Teil, ob es zur Revanche gelangt hat und ob ich endlich einen Kuxir-Pinch hinbekommen habe:

„DIE REVANCHE im SCHWEINEMODUS [NOOB EDITION] 🐷“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5489 Tagen.