Homepage

(Something to Believe In)

Jahres-Mix: DJ Earworm Mashup – „United State of Pop 2020“

Musik
Maik - 11.12.20 - 15:55
Jahres-Mix: DJ Earworm Mashup - "United State of Pop 2020" dj-earworm-mashup-united-states-of-pop-2020

Neues Jahr, neuer Chart-Mix. Mit „United State of Pop 2020 (Something to Believe In)“ erweitert DJ Earworm seine seit Jahren laufende Mashup-Reihe um die diesjährige musikalische Essenz. Also, solange man die amerikanischen Billboard-Charts im Blick hat. Nach dem „Summermash 2020“ jetzt also die reguläre Ausgabe mit 25 Hits in etwas über drei Minuten. Technisch wie immer gut gemacht, über Musikgeschmack lässt sich streiten, aber da kann der DJ ja recht wenig für (in dem Zuge sei auf unsere Podcast-Folge mit DJ Mashup Germany hingeweisen).

„A Mashup of the 25 biggest hits from 2020 in the USA.“

Hier sind alle im Mashup verwendeten Tracks in alphabetischer Reihenfolge gelistet:

24Kgoldn and Iann Dior – Mood
Ariana Grande – Positions
Billie Eilish – Everything I Wanted
BTS – Dynamite
Cardi B and Megan Thee Stallion – Wap
Dababy and Roddy Ricch – Rockstar
Dan featuring Shay and Justin Bieber – 10000 Hours
Doja Cat – Say So
Drake – Toosie Slide
Drake and Lil Durk – Laugh Now Cry Later
Dua Lipa – Don’t Start Now
Future and Drake – Life Is Good
Gabby Barrett – I Hope
Harry Styles – Adore You
Harry Styles – Watermelon Sugar
Jack Harlow – Whats Poppin
Jawsh 685 and Jason DeRulo – Savage Love (laxed – siren beat)
Justin Bieber and Quavo – Intentions
Lady GaGa and Ariana Grande – Rain On Me
Lewis Capaldi – Before You Go
Maren Morris – The Bones
Megan Thee Stallion – Savage
Roddy Ricch – The Box
The Weeknd – Blinding Lights
Tones and I – Dance Monkey

via: testspiel

Ein Kommentar

  1. Pingback: DJ-Earworm-Mashup: Ein Song aus jedem Jahr (1970-2020)

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5250 Tagen.