Homepage

Ordentlich Sandstaub aufgewirbelt

Ken Block driftet über Wüstendünen

AutosSport
Maik - 06.12.15 - 20:04
ken-block-desert

Sand statt Asphalt und Staub statt Öltonnen. Für Rallye-Fahrer Ken Block stand abwechslungshalber mal kein Gymkhana auf dem Programm, sondern eine gehörige Portion „Saurauslassen“ in der Wüste. Einfach mal durchdrehen – mit Reifen und Auto. ABER: Entsprechend setzt Jim Mangan im Clip auch eher auf Visuelles, zeigt Slowmotions und große Aufnahmen – geballte Action ist dieses Mal nicht. Sonntagsruhe, quasi.

„The American photographer artfully captures Hoonigan Racing Division rally car driver Ken Block—the co-founder of DC Shoes—tearing through the Utah desert.“

/// via: BLOCKbuzzter

3 Kommentare

  1. Pingback: Jim Gigbax (@gigbax)

  2. Pingback: Bloggermuc (@Bloggermuc)

  3. SagtMirNix says:

    Wow! Ich habe zwar mit Videokunst nicht viel am Hut – mein Metier ist eher die Fotografie – aber das sind extrem beeindruckende Aufnahmen. Ich glaube an soetwas hätte jeder Fotograf seinen Spaß.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3741 Tagen.