Homepage

Könnt ihr bei diesem Anblick ruhig bleiben?!

Lauter Dinge, die einen kirre machen

Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_01

Auf imgur habe ich diese Gallerie von Arindy entdeckt, die lauter Motive umfasst, die so dermaßen gegen den Strich laufen, dass man spätestens beim dritten schreien möchte. Absolut nichts für Leute mit Sinn für die Ordnung zugrunde liegender Ästhetik. Oder gerade doch – indem ihr denen den Link dazu schickt und sie maltretiert! Fiese Sache. Und ich hasse Paketklebeband…!

(Und ja, das sind viele GIFs – lädt also eine Weile.)

Arg – und jetzt erst, nachdem ich alle GIFs optimiert und eingebunden habe, sehe ich auch, dass es das Ganze als Video gibt. Verdammt. Passt ja irgendwie zur unangenehmen Grundstimmung dieses Beitrags. Okay, dann eben erst ganz viele GIFs, wer lieber das Video sieht, scrollt nach ganz unten.

Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_02
Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_03
Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_04
Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_05
Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_06
Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_07
Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_08
Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_09
Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_10
Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_11
Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_12
Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_13
Lauter Dinge, die einen kirre machen unsatisfying-things_14

Noch mehr dieser fiesen Bilder gibt es hier zu sehen. Abschließend die versprochene Video-Variante (das Original) von Luksan Wunder bzw. der WunderTütenFabrik.

„The Most Unsatisfying Video in the World ever made“

Ein Kommentar

  1. Pingback: Lesenswerte Links – Kalenderwoche 13 in 2017 > Vermischtes > Lesenswerte Links 2017

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4423 Tagen.