Homepage

Musikvideo zu OUGHTs "These 3 Things"

Lauter skurrile Alltagserleichterer aus drei Dingen

Lauter skurrile Alltagserleichterer aus drei Dingen OUGHT-These-3-things

Nein, meine Musik ist das nicht wirklich, den Clip zu „These 3 Things“ solltet ihr euch aber dennoch unbedingt anschauen. Denn die Regisseure Jonny Look und Scottie Cameron haben sich den Songtitel als Aufgabe genommen, Konstruktionen aus jeweils drei zentralen Bestandteilen zu basteln, die zeigen sollen, wie toll man seinen Alltag zwar automatisieren kann, wie viel Menschlichkeit, Wärme und Würde dann aber abhanden kommt. Nasser Ohrendreher zum Wachwerden? Kommt sofort!

„When initially testing the convenance machines without the human variable we discovered luxury and success. However it was sterile. The beauty only came with the unpredictable moments brought by the human element. Being human is better then looking for an easy way out.“

via: booooooom

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4472 Tagen.