Homepage

Ein Akt der Tattoos

Malerei: Jean André

Art
Maik - 30.06.17 - 17:31
Malerei: Jean André Jean-Andre-Fresques_01

Der französische Künstler Jean André hat sich in seiner Reihe „Fresques“ einige volltättowierte Schönheiten gemalt. Wirkt hier und da etwas sehr pastellig und droht ins billige freizügig zu geraten, bietet aber vor allem eine unterhaltsame Motivlandschaft nach der anderen, durch die man sich schauen kann. Da wird die nackte Haut beinahe zur Nebentatsache…

„Jean André paints the women through his sensitive and inloved drawings. He proposes a contemporary version of the erotic illustration ‚à la franchise‘, imagining a sensuality smiling, hyper-realistic and softly shy. All forms, ways and attitudes are beautiful to draw and are source of creation to sublimate the body. In his work, each medium is used to relate ‚the exception of human experiences‘. Resolutely modern, it seeks to seduce, make laugh or give envy. From oil painting, tattooing, lipstick to black ink, his medium fetish, every support is good to testify love <3"

Malerei: Jean André Jean-Andre-Fresques_02
Malerei: Jean André Jean-Andre-Fresques_03
Malerei: Jean André Jean-Andre-Fresques_04
Malerei: Jean André Jean-Andre-Fresques_05
Malerei: Jean André Jean-Andre-Fresques_06
Malerei: Jean André Jean-Andre-Fresques_07
Malerei: Jean André Jean-Andre-Fresques_08

Weitere Werke Jean Andrés gibt es auf dessen Website oder auch bei Instagram zu sehen.

via: klonblog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 4032 Tagen.