Homepage

Schlafende Schönheiten

Malerei: Serge Marshennikov

Art
Maik - 12.06.17 - 19:09
Malerei: Serge Marshennikov Serge-Marshennikov_01

Nein, nicht alle Motive von Serge Marshennikov schlafen, aber allesamt sind durchaus als „Schönheiten“ zu betiteln. Der russische Künstler weiß es, Models auf realistische Art und Weise auf die Leinwand zu bannen und dabei vor allem im Hinblick auf die in Wellen und Wogen fallenden Stoffe von Kleidung und Bettwäsche fotogleiche Abbilder zu schaffen.

Malerei: Serge Marshennikov Serge-Marshennikov_02
Malerei: Serge Marshennikov Serge-Marshennikov_03
Malerei: Serge Marshennikov Serge-Marshennikov_04
Malerei: Serge Marshennikov Serge-Marshennikov_05
Malerei: Serge Marshennikov Serge-Marshennikov_06
Malerei: Serge Marshennikov Serge-Marshennikov_07
Malerei: Serge Marshennikov Serge-Marshennikov_08
Malerei: Serge Marshennikov Serge-Marshennikov_09
Malerei: Serge Marshennikov Serge-Marshennikov_10

Weitere Werke des Künstlers aus St. Petersburg gibt es auf Facebook oder auch bei Instagram zu sehen.

via: klonblog

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Langeweile seit 4818 Tagen.