Homepage

Ich war in der SZ und was mit Serien

Meine Woche (12)

Privates
Maik - 18.10.15 - 19:00
Meine-Woche-12_01

Serien, Serien, Serien. Schauen, bloggen, vorbereiten, vortragen, diskutieren – diese Woche stand ganz im Zeichen des seriellen Bewegtbildes und vor allem des SERIENCAMPS in München und unserem Auftritt vor Ort. Und Zeitung…


Meine-Woche-12_02

Die letzte Woche

Bezüglich des obersten Bildes: Ich habe mich selbst überrascht mit einem vor Ewigkeiten gebuchten Plakat am Augsburger Hauptbahnhof und immer wieder schön, sich selbst dort zu entdecken. Aber zum Wesentlichen.

Da wir mit seriesly AWESOME Partner beim SERIENCAMP, dem ersten deutschen Serien-Festival, sind, haben wir nicht nur Panels vor Ort präsentiert, sondern auch welche erhalten. Einen genauen Nachbericht gibt es die Tage bei sAWE drüben, hier geht es ja nur um meine bescheidenen Wocheneindrücke.

Ein Highlight dadurch: Wir wurden vorab von der Jetzt-Redaktion gebeten, Sätze zu München zu vervollständigen. „Wenn München eine Serie wäre…“ und „Wenn München ein Seriencharakter wäre…“. Die Resultate gibt es nicht nur online einsehen, sondern auch in der gedruckten Ausgabe der Süddeutschen Zeitung vom letzten Donnerstag. Das ist in etwa so großartig, darin aufzutauchen, wie es seltsam war, eine Zeitung zu kaufen…

Die ersten Tage der Woche habe ich mich in Studienzeiten zurückgesetzt gefühlt. Powerpoint, Deadlines, die schneller näher kommen als The Flash und vor allem Nachtschichten. Zwei Präsentationen binnen einer Nacht erstellt, viel Kram nach München geschleppt und jede Menge Orga-Stress. Dafür konnte ich es mir am Freitag nicht nehmen lassen, das Dortmundspiel in unserem angedachten Panel-Kinosaal zu schauen. Hatte was für sich und hat das recht lahme Fußballspiel deutlich aufgewertet!

Meine-Woche-12_03

Ansonsten war das absolute Highlight, dass wir das komplette sAWE-Team vor Ort hatten! Viele haben sich zuvor noch nie in Real gesehen und gerade die Tatsache, dass alle nach München kommen konnten, war super.

Die Präsentationen liefen auch alle soweit super und es hat jede Menge Spaß gemacht. Besonders in meinem Spoiler-Seminar, in dem ich es erfolgreich geschafft hatte, niemanden etwas zu spoilern, aber jemand aus dem Publikum etwas rausgerutscht ist und vor allem ein „Button aus der Hölle“ den Job übernommen hat, zum Beispiel das Ende von LOST zu spoilern. Sehr fiese Geschichte, aber für Außenstehende wunderbar unterhaltsam. Die Videos zu unseren Panels stellen wir in naher Zukunft online für euch!

Meine-Woche-12_04

Schön war es auch, Philipp Walulis zu treffen, den Game of Thrones-Thron mal wieder zu sehen und die Doku „Showrunners“ ansehen zu können.

Meine-Woche-12_05

Jetzt bin ich total im Eimer, kann kaum mehr geradeaus denken, geschweige denn schreiben, und möchte einfach nur auf dem Sofa liegen. Vielleicht mit der ein oder anderen Serie…

Darauf freue ich mich

Auf die ein oder andere Serie. Das Sofa. Und eine anstehende Woche, ohne Termine außerhalb Augsburgs. Dinge aufbereiten, und hoffentlich kann ich auch meinen Plan umsetzen, ein paar schöne Inhalte für euch und die Welt zu generieren. Stay tuned!

3 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: @Bloggermuc

  3. Pingback: Mein Sonntagnachmittags-Gefühl & eure Chance auf ein ASUS ZenFone 2! - Alternativer Wochenrückblick mit Gewinnspiel | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.