Homepage

Feucht-fröhliches Hüpfen

Mit 1.500 Wasserbomben auf einem Trampolin

waterballoons-trampoline

Bunt, nass und zeitlich verlangsamt – die Formel, mit der YouTuber Mark Rober sich zum „Lieblingsonkel“ gearbeitet hat, ist eigentlich recht simpel. Aber 1.500(!) Wasserbomben müssen auch erstmal gefüllt und geknotet werden. Okay, mittels hochmoderner Apparatur geht das fixer als zu meiner Zeit damals… Schaut jedenfalls nach einer ganzen Menge Spaß aus.

„Using 1500 water balloons and a massive trampoline to accomplish my major life goal to be the favorite uncle.“

/// via: sploid

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3742 Tagen.