Homepage

Kleinteilige Choreografie

Murmel-Animation über mehrere Bildschirme hinweg

Murmel-Animation über mehrere Bildschirme hinweg bildschirm-animation-mehrere

DoodleChaos war bislang größtenteils mit unterhaltsamen Kettenreaktionen hier bei mir im Blog zu Gast. Dieses Mal hat der kreative YouTuber seine Murmeln aber nicht über echte, sondern eine digitale Bahn geschickt. Über mehrere Screens, die er immer wieder entsprechend arrangieren musste, damit die Animation rahmenübergreifend durchlaufen konnte. Kein Wunder, dass das ewig gedauert hat, bis mal ein Durchgang komplett saß. Aber sehr feine Sache!

„Big issue, SYNCHRONIZATION / TIMING seven youtube videos to play at the same time. Sometimes one of the videos would buffer and set it behind, or there would be a difference in the time from click to playback between different devices. One of my solutions was to download the videos so there was no network inconsistencies. This created new problems because of auto-tilt settings on Android. Another solution I attempted was to attach 5 styluses to a yardstick so I could click play all at the same time instead of trying to use my hands (hard to hit all perfectly by hand). This idea failed as well because the material in the styluses sucked and weren’t consistent in clicking on the phones. Finally, I went back and edited the videos to have a staggered intro. This way I was able to memorize the latency in each individual device and correct for it manually. You know how for the countdown in Mario Kart you hit the gas on 2? It’s similar to that. The right screen started 1 second in because the laptop was old and laggy, the tablet had to be clicked on “1”, and the rest were fairly responsive.“

Wer es mit den gezeigten Videos mal selbst ausprobieren möchte (auf seinen zahlreichen Smartphones…) kann das hier machen. Ich wage das lieber nicht, das ist nur zum Scheitern verurteilt (und mir dürften eh einige Screens dazu fehlen…).

via: thekidshouldseethis

Ein Kommentar

  1. Pingback: Best of LwDn ’19: Dezember

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5153 Tagen.