Homepage

"Google Song Maker"

Musik im Browser bauen

Musik im Browser bauen google-song-maker

Eine schöne neue Browserspielerei von Google. Mit dem Google Song Maker könnt ihr einfach direkt losmalen und farbenfrohe Sound-Teppiche zeichnen, die in Instrumentenart und Tempo variiert werden können. Leider können nicht mehrere unterschiedliche Instrumentarten gleichzeitig in ein Stück eingeflochten werden, aber vielleicht folgt das Feature ja noch.

„Song Maker, the newest experiment in Chrome Music Lab, is a simple way for anyone to make and share a song.“

Dafür kann man gar eigene Soundelemente aufnehmen und einfügen, sowie die gebauten Songs funktional einbinden, anstatt sie einfach zu teilen. Hier mal die Neuinterpretation eines Klassikers durch mich.

Hier noch ein kurzes Video, das die neue Experimental-Spielweise vorstellt:

via: rap-n-blues

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4661 Tagen.