Homepage

Stephen Orlando fasst Bewegung in Bildern

Musikalische Licht-Kunst

ArtMusik
Maik - 03.08.15 - 15:34
Motion-Exposures_01

Fotograf Stephen Orlando aus Kanada packt eigentlich an alles, das er finden kann, LED-Leisten. Per Langzeitbelichtung kann er so Bewegungen von Alltagsdingen in einem einzelnen Bild festhalten. Besonders gefallen mir seine Motive aus dem Bereich der klassischen Musik. Orchester-Mitglieder, die den Noten durch die Streichbewegungen ein Bild schenken. Eine sehr schöne Idee!

„This technique reveals beautiful light trails created by paths of familiar objects. These light trails have not been artificially created with Photoshop and represent the actual paths of the objects.“

Motion-Exposures_02
Motion-Exposures_03
Motion-Exposures_04
Motion-Exposures_05

Mehr dieser Langzeitbelichtungs-Aufnahmen von Orlando gibt es unter MotionExposures.com oder auch auf Instagram zu sehen.

/// via: thisiscolossal

2 Kommentare

  1. Pingback: LangweileDich.net (@LangweileDich)

  2. Pingback: legal.hardcore.germoney ~ sunday.special | monstropolis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.