Homepage

Starke Moves, wo man hin sieht

Neue originelle Musikvideos (39)

Neue originelle Musikvideos (39) neue-originelle-musikvideos-39

Cheerioh, Freunde – es ist mal wieder an der Zeit für eine Ladung neuer kreativer Musikvideos! Erneut habe ich eine Hand voll origineller Bewegtbildkonzepte für euch sammeln können, die dieses Mal erstaunlich wenig Animation beinhalten. Aber keine Angst, eine illustrierte Erzählung ist dann doch dabei. Und erfreulicherweise gibt es auch einige namhafte Artists in der Liste. Aber seht selbst!

Daði Freyr – „Moves To Make“

Wie der isländische Musiker Daði Freyr selbst im Zuge der Produktion auf Twitter mitteilte, war „Moves To Make“ das mit Abstand aufwendigste Musikvideo, das er in seiner bisherigen Laufbahn erstellt hat. The First Cut Is The Deepest (TFCITD) erzählt uns unter der kreativen Leitung von Rupert Höller die skurrile Geschichte um einen Move, der viral geht – Gaststars inklusive.

Taylor Swift ft. Ice Spice – „Karma“

Taylor Swift hat einfach mal höchstpersönlich die Regie für ihr aktuelles Musikvideo übernommen. Das kann mit einigen visuell sehr ansehnlichen Ideen punkten – da kann man auch mal ignorieren, dass so wirklich kein roter Erzählfaden oder etwas wie eine konkrete Story zu erkennen ist.

DIPTYQUE – „Do Son“

Werlen Meyer hat diese Animation erstellt, die eigentlich eher ein Kurzfilm ist, der sich der Musik von James Blake bedient. Aber es gibt Musik und ein Video, also qualifiziert sich diese kreative Arbeit auch für diese Rubrik hier.

Mutoid Man – „Call of the Void“

Eigentlich ist dieses von Two Minutes to Late Night produzierte Musikvideo nichts mehr als ein übliches Performance-Video – wären da nicht die immer absurder werdenden Maskenbildnisse in den Gesichtern der Bandmitglieder. Hat was!

Conan Gray – „Never Ending Song“

Das „was“, das das folgende Musikvideo „hat“ ist eindeutig Tanz. Und Supermarktregale. Beides zusammen ergibt eine kurzweilige Kombination, die sich sehen lassen kann. Und in gewisser Weise schließt sich hier auch der Move-Kreis dieses Beitrages.

Ein Kommentar

  1. Pingback: Neue originelle Musikvideos (40) - Metanimiert

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6524 Tagen.