Homepage

Unsterblicher Rap-Star

Neuer Song von 2Pac: „I Died and Came Back“

Musik
Maik - 20.03.19 - 13:33
Neuer Song von 2Pac: "I Died and Came Back" 2pac-i-died-and-came-back

Es gibt durchaus schlechtere Titel für einen absoluten „Comeback“-Track eines lange verstorbenen Künstlers als „I Died and Came Back“. Die Familie des vor 22,5 Jahren erschossenen Rappers Tupac Shakur steht seit Jahren mit dem Label Death Row Records bezüglich unveröffentlichter Studioaufnahmen im Rechtsstreit, hat jetzt aber wohl die Oberhand erhalten und darf über die posthume Musik des unsterblichen Rappers verfügen. Dabei soll „I Died And Came Back“ nur der Anfang sein, „zwei oder möglicherweise drei neue Alben von Tupac könnten bald erscheinen„. Ich bin da immer etwas zwiegespalten. Zum einen dürsten Fans natürlich nach „neuem“ Material, zum anderen gibt es ja beim Großteil auch Gründe, weshalb die zu Lebzeiten nie das Tageslicht von Radiosendern erblickt haben. Hoffen wir mal, dass man nicht aus reiner Habgier das musikalische Qualitätsbild einer Ikone verwässert…

via: fernsehersatz

Ein Kommentar

  1. Anonymous says:

    Dass ist ein Remix
    Und nicht mal ein offizielles sondern von einem Fan ( Youtuber) gemachtes

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Nathan Mattes, Andreas Wedel, Horst Rudolph, Goto Dengo, Annika Engel, Wolfgang füßenich, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann.

Jahres-Langeweile

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4915 Tagen.