Homepage

Mamma mia!

Pizza-Socken

Pizza-Socken pizza-socken_01

Um mal aus dem privaten Nähkästchen eines Bloggers zu plaudern: Eigentlich ist meine Socken-Phase ja vorbei, mit der ich die vergangenen zwei Jahre verwunderte Blicke nach der „Was wünscht du dir?“-Beantwortung geerntet hatte. Aber ich brauchte schlicht Socken. Jetzt ist die Knappheit eher im Boxer-Shorts-Bereich eingetreten, ich bin optimistisch, gegen 2020 in puncto Unterwäsche vollständig autark zu sein. Jedenfalls würde ich meinen eigentlichen Socken-Entzug für diese hier brechen. Ich meine – Socken, die nicht nur mit Pizza-Texturen bedruckt, sondern auch appetitlich in einer Pizza-Schachtel angeordnet sind und präsentiert werden?! Shut up and take my money buy it for my as a christmas present!

„PIZZA SOCKS are unique socks created from high – quality products confirmed by Oeko tex cerificate. Hand kneaded combed cotton, baked with fresh ingredients in our oven guarantees that your legs will luxuriate every time you wear them. Thanks to their natural components of the floral origin, skin can freely breathe and be protected at the same time from cold and overheating.“

Pizza-Socken pizza-socken_02
Pizza-Socken pizza-socken_03
Pizza-Socken pizza-socken_04
Pizza-Socken pizza-socken_05
Pizza-Socken pizza-socken_10
Pizza-Socken pizza-socken_06
Pizza-Socken pizza-socken_07
Pizza-Socken pizza-socken_08
Pizza-Socken pizza-socken_09

Beim aus Polen stammenden und als Familienbetrieb arbeitenden Etsy-Shop MegCyprian könnt ihr euch die schmackhaften Fußwärmer kaufen. Die Pizza-Socken sind Öko-Tex-zertifiziert, bestehen zu 80 Prozent aus Baumwolle (dazu 17% Polyamid und 3% Elasthan) und gibt es in den Sorten „Hawaii“, „Capriciosa“, „Peperoni“, „Italienisch“ sowie „vegetarisch“. Entweder in unterschiedlichen „Sorten“ als ganze Pizza aus vier Sockenpaaren (egal, ob die gleichen oder gemischte Pizza-Arten, jeweils zu 24,99 Euro) oder in Form von einzelnen Pizza-Slices (1 Paar; 9,99 Euro), jeweils inklusive stilsicherer Pappschachtel. Ich überlege gerade, ob ich nicht einfach jedem auf meiner Beschenkungs-Liste einfach jeweils eine dieser Boxen zu Weihnachten schenken soll…

via: theawesomer

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4477 Tagen.