Homepage

Animierter TED-Talk

So lange gibt es elektrische Autos bereits

So lange gibt es elektrische Autos bereits Die-Anfaenge-von-elektrischen-Autos

Vor einiger Zeit habe ich am Rande mitbekommen, dass elektrische Fahrzeuge gar keine so neue Sache sind. Immerhin hat Peter Lustig bereits im Jahr 1983 in einem E-Auto gesessen. Aber selbst das ist bei weitem nicht der Beginn der Elektrisierung im Straßenverkehr. Wie Daniel Sperling und Gil Tal in dieser TED-Ed-Lesson erklären, geht das viel weiter zurück. Visualisiert wurde das Ganze übrigens von Lobster Studio.

„By the end of the 19th century, nearly 40% of American cars were electric. But these vehicles had a few major problems — early car batteries were expensive and inefficient, and the vehicles were twice the price of a gas-powered car. And so for the next several decades, gas-powered cars dominated the market. Can electric cars reclaim their place on the road? Daniel Sperling and Gil Tal investigate.“

via: thekidshouldseethis

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Abo ohne Kommentar

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5561 Tagen.