Homepage

Die Visualität von KAWAII

So wunderschön kann Suppenwerbung sein

bewegte BilderWerbung
Maik - 23.08.16 - 21:47
kawaii

KAWAII – so recht hat man bei dem Begriff keine Ahnung, worum es geht und auch dieser Spot von Marukome macht rund zwei Minuten lang wenig bis keinen Sinn. Bis dann Sekunden vor Abschluss ein Suppentopf erscheint. Und schlagartig ist uns klar, dass diese vermutlich nach schönen Frauen, tollen Spezialeffekten und bunten Farben schmecken dürfte. Geld-Zurück-Garantie?!

„He told me I got “kawaii” (pretty) .
But my mom said I used to be so “kawaii” (cute).
They used the same vague word, “kawaii”. What does it mean?“

/// via: designcollector

Ein Kommentar

  1. Pingback: Verrückte Werbung für japanische Instant-Nudeln - Instant Buzz | LangweileDich.net

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.



INSTAGRAM

Partner

amazon Partnerlink

seriesly AWESOME

QUIZmag

unruly

Newsletter

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 3743 Tagen.