Homepage

Kurzfilm "8328"

Spider-Man Junior und der Ex-Häftling an der Tür

Spider-Man Junior und der Ex-Häftling an der Tür kurzfilm-8328

Was Marc-André Girard mit seinem Kurzfilm „8328“ abliefert, ist alles andere als leichte Kost. Dabei birgt vor allem der kleine Mini-Spider-Man, der die Tür öffnet, sehr viel Auflockerndes. Es bleibt aber eine Geschichte voll gesellschaftlicher Tiefe, Moral und einer unschönen Überraschung. Und damit sind nicht die Holztierchen gemeint, die der ehemalige Sträfling an der Tür veräußern möchte…

„8328 is about an unexpected encounter between young Hugo and Raymond, to whom life has given few gifts… except a few wooden carvings.“

Ich mag, wie der Film mit den Erwartungen des Zuschauers spielt. So oft, wie der Ex-Insasse nach den Eltern fragt, meint man, er wolle gleich eintreten und das schutzlose Kind vergewaltigen. Mit einer kleinen Sache bekommt der Film einen unerwarteten Dreh, der noch tiefer sitzt. Kein Action-Drama, sondern (leider) echtes, das daher umso näher geht.

via: kraftfuttermischwerk

2 Kommentare

  1. Kurtchen says:

    Geht unter die Haut. Heftig! Gut gemachter Film!

  2. MrBrainPaiN says:

    ja, verdammt gut gemacht. hätte ich nicht erwartet. toll geschauspielt.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS

Newsletter

Mit Anmeldung wird die Speicherung der Daten zum Versand von Mails stattgegeben. Mehr Infos dazu.
Langeweile seit 4357 Tagen.