Homepage

In Unreal Engine 5 animiert

„Star Wars“-Kurzfilm: „The Battlefield“

"Star Wars“-Kurzfilm: "The Battlefield" Star-Wars-Kurzfilm-The-Battlefield-unreal-engine-5

Peter Haynes erstellt popkulturelle Kurzfilme im Rahmen der AFK-Serie, in der echte Menschen in Videospiel- oder Filmfiguren versetzt werden. Oder wir erhalten einfach Einblicke in die Leben der sonst eher schweigsamen Hintergrundfiguren. Stormtrooper sind dazu ideal geeignet, wie sich im Film „The Battlefield“ zeigt. Der ist komplett mit der Unreal Engine 5 umgesetzt worden. Ja, man merkt das Künstliche noch an einigen Stellen und visuell ist das jetzt eher wenig abwechslungsreich, aber das schaut schon gut aus.

„A new recruit discovers that the Imperial Academy might not have been entirely truthful about the realities of war.“

Wer mehr aus dieser Reihe sehen möchte, sollte sich auch den „Star Wars“-Kurzfilm „First Day“ anschauen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Hinweis: Bei Kommentieren werden angegebene Daten sowie IP-Adresse gespeichert und Cookies gesetzt (öffentlich sichtbar sind nur Name, Website und Kommentar). Alle Datenschutz-Infos gibt es hier. Dank Cache/Spam-Filter sind Kommentare manchmal nicht direkt nach Veröffentlichung sichtbar (aber da, keine Angst).
Support the blog!

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann und Marcel Nasemann.

Langeweile seit 5732 Tagen.