Homepage

25 Kurzweilige Sachen zu "Abstrakt"

Sex auf den ersten Blick

Wen Yu LI hat 2017 den Kurzfilm „Oh & Yeah“ veröffentlicht, der von einer beinahe alltäglichen Begegnung eines Mannes mit einer Frau erzählt. Visuell. Sehr direkt. Wobei die sexuell angehauchten getränkten Motive stets abstrakt und […]

Verpixelte Alltagsgegenstände

Der japanische Künstler Toshiya Masuda hat sich auf die Verpixelung der realen Welt spezialisiert. In seiner fortlaufenden Reihe „Low pixel CG“ erstellt er an schlecht aufgelöste Digitalbilder erinnernde Pixel-Skulpturen aus Keramik, die er brennt und […]

Abstrakt animierter Kurzfilm: Signal

Eigentlich ist „Signal“ gar kein richtiger Kurzfilm. Eher eine Aneinanderreihung schöner Visuals, die sich etwa im Sekundentakt abwechseln. Dabei gefällt mir die ausgestrahlte Ruhe des Filmes verdammt gut. Das inspiriert und entspannt zugleich. „direct/design/animation/music by […]

Anzeige
Justice – Stop

Ach, schau an – da gibt es tatsächlich noch eine Single-Auskopplung aus dem 2016er Justice-Album „Woman“ (Partnerlink | Kurzreview). Der Song ist trotz seiner verhältnismäßigen Handzahmheit einer der eingängigeren der Platte. Das Musikvideo ist zwar […]

Ein Gang durchs illustrierte Museum

Robert Wallace führt uns in „Ways of Seeing“ auf etwas andere Art und Weise durch das „Baltic Centre for Contemporary Art“. Auch wenn nicht alle Sequenzen dieser mit knallebunten und Raum-einnehmenden Animationen teilanimierten Rundfahrt wirklich […]

Das Leben in Kästchen

Ich mag diese Reihe Ein-Seiten-Comiczeichnungen von Gizem Vural sehr. Die in Istanbul geborene und mittlerweile in New York City arbeitende Zeichnerin packt einzelne Situationen oder Gefühlswelten in eine Wand voller Kästchen. Die erzählen von Panel […]

Tanz der Eisenspäne

„MATEREALITY“ heißt dieses experimentelle Stück Videokunst von Roman De Giuli und Kollegen. Dabei tanzen kleine Eisenpartikel in wunderschöner Makro-Optik zu magnetischen Impulsen. „Son-J and Terracollage have teamed up on a project creating a conversation between […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4393 Tagen.