Homepage

60 Kurzweilige Sachen zu "Burger"

FehlerFindFreitag Nr. 23

Freitag ist „FehlerFindFreitag“! Erst dachte ich, was zum heutigen Weltumwelttag zu machen, aber irgendwie habe ich kein passendes Bild gefunden. Dann dachte ich mir: Burger gehen eigentlich immer! Und da dieses fantastische Abbild „fliegender Zutaten“ […]

Neue omozoc-Stopmotion: „Secrets of Harvard Students“

Der Name omozoc sollte euch mittlerweile ein Begriff sein. Sei es, weil die toll gemachten Stopmotion-Videos des YouTubers bereits einige Male hier im Blog zu sehen waren, oder einfach, weil ihr allgemein im Netz unterwegs […]

Abstrakt animierter Egg McMuffin

Moin! Und guten Appetit. Solltet ihr gerade frühstücken oder Selbiges vorhaben, sei euch diese allerleckerst schmeckende Animation von Matthieu BRACCINI ans CGI-Herz gelegt. Der hat nämlich für das „Restaurant zur goldenen Möwe“ eine wundervoll abstrakte […]

Burger King feiert Liebe in all ihren Fassetten mit Diamanten aus Whopper-Kohle
Burger King feiert Liebe in all ihren Fassetten mit Diamanten aus Whopper-Kohle burger-king-diamant-aus-whopperkohle

Eigentlich sind die Leute von Burger King ja Experten darin, auf offener Flamme zu grillen, so dass im übertragenen wie wörtlichen Sinne normalerweise nichts anbrennt. Jetzt wurde aber mal bewusst eine Ausnahme gemacht und das Bild eines durch und durch verkohlten Whoppers geschaffen. Was könnte es da für einen besseren Grund geben als die Liebe? Denn aus der Kohle des Burger-Wahrzeichens wurden echte Diamanten gepresst, die in Ringe gefasst fortan die Hände des frisch vermählten Ehepaares Alvar und Dima zieren werden. So schön!

WEITER …

Der erste vegane Burger bei McDonald’s heißt „Big Vegan TS“
Der erste vegane Burger bei McDonald's heißt "Big Vegan TS" MacDonalds_BigVeganTS_01

Mein Lieblingsmädchen ist noch nicht einmal Veganerin, auch keine Vegetarierin, sondern „Pescetarierin“. Das bedeutet, dass sie kein Fleisch, aber Fisch sowie tierische Produkte zweiter Kategorie (Eier, Milch, Käse, etc.) isst. Und dennoch ist es gar nicht soo einfach, in Burger-Läden wir uns beide fündig zu werden. Okay, in Berlin vermutlich noch deutlich einfacher, als im Rest der Republik, aber oftmals gibt es vor allem bei vielen Ketten diesen einen Alibi-Veggie-Burger, damit Gruppen auch dann dort essen können, wenn eine Person kein Rindfleisch essen mag. Dazu dauert dieser eine Burger meist recht lange in der Zubereitung (wobei er so wenigstens knacke-frisch ist!). Man bedenke jetzt aber mal, man sei Veganer – dann ist McDonald’s doch eigentlich von Natur aus (pun intended) tabu, oder? Nicht mehr.

Ab nächsten Montag, den 29. April, gibt es bei McDonald’s den ersten regulär und national verfügbaren, veganen Burger zu kaufen: den Big Vegan TS.

WEITER …

Cheeseburger-Porte­mon­naie

Dinge, die die Welt braucht, Ausgabe #16581: Ihr müsst 30 Dollar aus eurer Geldbörse nehmen, um diese in Optik eines Cheeseburgers euer Eigen nennen zu dürfen. Das „Patty“ hätte zwar etwas dicker ausfallen können, aber […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler" der höheren Stufen: Christian Radke, Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Horst Rudolph, Jan Denia, Daniel Schulze-Wethmar, Frank Berger, Torben Seemann, Hinrich Althoff, Viola Königsmann, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton..

Langeweile seit 5075 Tagen.