Homepage

24 Kurzweilige Sachen zu "Fast food"

Kann man aus einem Happy Meal ein Gourmet-Essen machen?

Was The Try Guys hier versuchen ist natürlich nicht das erste Mal, das das vermeintlich niedrigklassige Fast Food bekannter Ketten als Gourmet-Küche verkauft wird. So hatte ich 2014 dieses feine Video hier, wo man McDonald’s-Speisen […]

Experiment: Sind Roboter die Zukunft bei McDonald’s?
Experiment: Sind Roboter die Zukunft bei McDonald's? McDonalds-Android-Andi_01

„Wer nicht mit der Zeit geht, muss mit der Zeit gehen“ hat bereits der große Philosoph B. Stromberg gesagt. Und so befinden wir uns inmitten der allumgreifenden technischen Evolution. In Zeiten von Alexa und Co. stellt sich die Frage, ob nicht irgendwann die komplette Service-Welt von künstlichen Intelligenzen abgearbeitet wird? McDonald’s hat das Experiment gemacht und einen Service-Roboter eingesetzt. Okay, Android „Andi“ ist eigentlich nur ein Schauspieler, der aber verdammt überzeugend mechanische Motorik und vor allem fehlerhafte Sprach-Interfaces imitieren kann. Zum Frust der überraschten Restaurant-Gäste und zu unserer Unterhaltung!

WEITER …

Dieser Typ kündigt seinen Fast Food-Job mit einem Rap-Song

Ralph Sweezy war nicht mehr so richtig zufrieden mit seinem Job bei der Fast Food-Fried Chicken-Kette „Popeyes“ und hat kurzerhand gekündigt – mit Stil und ordentlich Flow. Denn ob man die Aktion nun gut oder […]

Anzeige
Spitzenkoch macht aus einem Big Mac eine Gourmet-Speise

James Briscione ist am Institute of Culinary Education tätig, das deutlich kulinarischer unterwegs ist, als der hiesig gleich abgekürzte ICE. Der Gourmet-Spezialist zeigt uns, wie man einen handelsüblichen Big Mac spitzenküchenmäßig anrichten kann. Okay, ein […]

Der lustigste Drive-Thru-Bestellaufnemer ever

Auch wenn es eher untypisch ist, in Fast Food-Restaurants und vor allem im Drive-Thru Trinkgeld zu geben – der gut aufgelegte Kollege hier würde definitiv welches von mir bekommen! via: reddit

Burger King schenkt der Konkurrenz einen vernünftigen Grill zum Fest
Burger King schenkt der Konkurrenz einen vernünftigen Grill zum Fest burger-king-gift-of-fire_00

Weihnachten ist auch die Zeit, in der man an andere denkt. An die Liebsten, aber eben auch an die, die es nicht so gut hat, wie man selbst. Zum Beispiel, wenn man kein vernünftiges Equipment für die Zubereitung von Speisen hat. So verschenkt Burger King ganz selbstlos die vielleicht größte Errungenschaft der Menschheit: das Feuer. Genauer gesagt, einen „Flame Grill“, damit die Konkurrenz vom Restaurant zur goldenen Möwe zumindest technisch die Möglichkeit hat, auf offener Flamme zu grillen. Und da lässt sich der King nicht lumpen und bringt das #GiftOfFire höchstpersönlich bei einer Filiale der Konkurrenz vorbei – ganz zur Verwunderung von Gästen und Angestellten…

WEITER …

Wundervoll animierter KFC-Werbespot

Vor einer ganzen Weile war KFC mal mein Lieblings-Fast Food-Restaurant. Doch seit einigen Jahren erhalte ich, wenn ich der Kette dann mal wieder eine Chance gebe, lediglich laukalte Burger mit Gummi-Bacon und unzerlaufendem Käse, wofür […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Kontakt Mediadaten sponsored Datenschutz RSS
Langeweile seit 4390 Tagen.