Homepage

132 Kurzweilige Sachen zu "interaktiv"

Flughafenanzeigetafel für Daheim

Die guten alten Fallblattanzeigen kennt man vor allem vom Flughafen, wo Ankunfts- und Abflugzeiten im „Ratatatatata“-Modus aktualisiert werden. Eine kleine Variante dessen, ist das „Vestaboard“, das natürlich mittels Smartphone bedienbar ist und so die gewünschten […]

LED-Skulptur projiziert überdimensionale Besuchergesichter

„As We Are“ heißt diese kurzweilige Installation von Matthew Mohr, die einen rund dreieinhalb Meter hohen abstrakten Menschenkopf zeigt, der rundlaufende LED-Wände besitzt, auf die Gesichter der Betrachter und Museumsbesucher projiziert werden. So erhält der […]

Gewächshaus leuchtet bei Gemüse-Berührung

Dass ich jemals eine solche Überschrift schreiben würde, hätte ich auch nicht gedacht… Mitten in Tokio steht dieses Gewächshaus voller „Digital Vegetables„, die bei Berührung die LED-Himmeldecke zum Erleuchten bringen. Klingt skurril, ist es auch, […]

Museen für Instagram

Kunst ist schon lange nicht mehr nur das vermeintlich langweilige Setting von an Wänden hängenden Gemälden. Mittlerweile ist sie erlebbar und bespielbar geworden, wie bspw. der jüngst in Berlin für Begeisterung sorgende Perspective Playground gezeigt […]

Digitales 3D-Comic: Protanopia

Der in Bangkok lebende Comic Artist André Bergs hat mit „Protanopia“ ein ungemein inspirierendes und spaßiges Digital-Comic-Projekt fertiggestellt. Wenn ihr die Ausgabe z.B. mit dem iPad aufruft, könnt ihr per Wenden und Drehen die Perspektive […]

Short Trip: Entspannte Zugfahrt durch den Browser

„Short Trip“ vom australischen Illustrator und Programmierer Alexander Perrin ist eine wundervolle kleine technische Spielerei, mittels derer ihr einen entspannten Bahnausflug machen könnt. Mit wundervoll detailliert handgezeichneten Szenerien bietet die interaktive Fahrt jede Menge schöner […]

Gigantischer Heliumballon kritzelt Museumswände voll

2011(!) hatte ich euch die tolle interaktive Installation der polnischen Künstlerin Karina Smigla-Bobinski hier im Blog vorgestellt. Sechs Jahre später lässt sie noch immer mit „stacheligen“ Luftballons Museumswände bemalen und hat jüngst ein Video zu […]



INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Kontakt Blogroll Mediadaten sponsored Archiv RSS
Langeweile seit 4180 Tagen.