Homepage

40 Kurzweilige Sachen zu "Intro"

Serien-Intros in Worten beschrieben zum Mitraten: „INTRO HERO“
Serien-Intros in Worten beschrieben zum Mitraten: "INTRO HERO" INTRO-HERO_01-Thumb

Ich hätte da etwas Neues für euch. Halb Podcast, halb Quiz. „INTRO HERO“ heißt unser neues Format, das wir drüben bei seriesly AWESOME entwickelt haben. Das Grundprinzip ist eigentlich recht einfach und schnell erklärt: Wir beschreiben die Vorspänne von Fernsehserien mit Worten, so dass diese zu erraten gelten. Die Auftaktfolge bilden Co-AWESOMERINNEN Kira und Leonie mit mir, jede/r von uns hat drei Serienintros im Gepäckt, die auf ganz unterschiedliche Art und Weise nacherzählt werden. Hört doch mal rein!

WEITER …

Pixar-Intro billig nachgemacht

Klein & kurzweilig:

Pixar-Intro billig nachgemacht

Tags Super-Lama-Mama, nachts kriminelle Machenschaften

Eigentlich ist „Machine Gun Mama“ gar kein wirklicher Kurzfilm, eher eine Intro-Animation für eine fiktive Cartoon-Serie. Die würde ich aber auf jeden Fall schauen, denn das Spiel mit den Aufnahmen und die Stimmung im durchaus […]

No Signal

Ein bisschen Kurzfilm aber vor allem viel Videokunst schwappt einem beim Anblick von „No Signal“ entgegen. Ein einsamer Astronaut, viele sehr ästhetische Aufnahmen und eine auch durch das Sounddesign sehr dichte Atmosphäre prägen diesen kurzen […]

Wenn Serientitelsongs ehrlich wären

Die Screen Junkies sind erneut für einen Emmy-Award nominiert und wollen ihn dieses Mal auch unbedingt gewinnen. Dafür haben sie sich prominente musikalische Unterstützung gesichert, und für die Knallerformate „Stranger Things“, „This Is Us“, „Handmaid’s […]

Star Wars im Stile eines James Bond-Vorspanns

KROFL aka Kurt Rauffer aus New York hat zwei der größten Film-Franchises aller Zeiten zusammen gemixt. Nachdem er Star Wars Episode V – The Empire Strikes Back mal wieder gesehen hatte, keimte in ihm der […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler*innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Goto Dengo, Annika Engel, Daniel Schulze-Wethmar, Hinrich Althoff, Michael Neugebauer, Dirk Zimmermann, Ruth Schwaier und Franz Anton.

Langeweile seit 5331 Tagen.