Homepage

23 Kurzweilige Sachen zu "Münzen"

Stopmotion-Kurzfilm: „Short Changed“

Zoë Hutber liefert mit „Short Changed“ einen Kurzfilm ab, der alle drei Säulen dieses Blogs hervorragend bedient. Die Unterhaltung ist durch die Erzählung geboten, die Inspiration durch die Darstellung der Figuren, die im Stopmotion-Stil animiert […]

Gezeichnete Stopmotion auf Zeitungspapier: „Five Cents“

Aaron Hughes (2010 bereits mit dem Kurzfilm „Backwards“ hier im Blog vertreten) hat tausende Seiten der Finanzteile von The New York Times, The Wall Street Journal und der Financial Times bekritzelt, mit Tipp-Ex oder Guache-Farbe […]

Fake-Münzschlitze zum Aufkleben

Ob am alten Arcade-Spieltisch oder dem Getränkeautomaten am Bahnsteig – Münzschlitze sind über Jahrzehnte überall zugegen gewesen. Ihre Zukunft ist im Zuge der bestimmt auch irgendwann in Deutschland ankommenden Bargeldlos-Digitalisierung ungewiss, da ist es gut, […]

Münzen mit einem Laser reinigen

Sowas hat man schon mal gesehen, ist aber jedes Mal aufs Neue interessant, anzuschauen. Die Leute von Flare Fabrication haben sich auf Lasergravuren spezialisiert, zeigen aber auch abseits der typischen Klingelschild-Namensgravur, was für kleinteilige Arbeiten […]

Stopmotion-Kurzfilm „The Coin“

Siqi Song liefert mit „The Coin“ (im chinesischen Original „硬币“) ein Meisterwerk der Stopmotion-Kunst ab. Der Kurzfilm ist nicht nur phänomenal mit Filzfiguren animiert worden, er strotzt auch nur so vor Fantasie. Sei es in […]

Einen „Papierflieger“ aus einer Münze schmieden

Auch wenn das Vorhaben, aus einer Kupfermünze einen kleinen Flieger zu bauen, jetzt nicht total utopisch erscheint, ist die Idee dann doch eine neue für mich. The Q hat das Vorhaben in die Tat umgesetzt […]

Alte Münze auf Hochglanz poliert

Gerade ist Bargeld aufgrund der Keim-Übertragung beim Kontakt mit anderen nicht wirklich Zahlungsmittel Nummer Eins, allgemein ist an den Münzen ja oftmals viel mehr Schmutz in Form von Keimen und Co., als einem vielleicht klar […]

INSTAGRAM

Hallo!

Ich bin Maik Zehrfeld und habe diesen Blog 2006 aus Langeweile heraus gegen die Langeweile gegründet. Mittlerweile stellt LangweileDich.net eine Bastion der guten Laune dar, die nicht nur Langeweile vertreiben sondern auch nachhaltig inspirieren will. Gute Unterhaltung!

Blogroll Archiv Unterstützen Kontakt Mediadaten sponsored Beratung Datenschutz Cookies RSS

Um Werbung im Blog auszublenden, als "Langweiler:in" bei Steady einloggen.

DANKE an die "Langweiler:innen" der höheren Stufen: Andreas Wedel, Daniel Schulze-Wethmar, Goto Dengo, Annika Engel, Dirk Zimmermann, Marcel Nasemann, Kristian Gäckle und Christian Zenker.

Langeweile seit 6468 Tagen.